Konzert – Microcosm/Macrocosm

Konzert – Microcosm/Macrocosm

Improvisierte Klang(trans)formationen

Donnerstag, 26 Oktober
20.00 Uhr

Revolution/Reforming/Reframing – Microcosm/Macrocosm

Der Oktober 2017 liefert die reizvolle Koinzidenz von Reformationsjubiläum anlässlich des 500sten Jahrestages des sogenannten Thesenanschlags Luthers und der Erinnerung an die russische Oktoberrevolution vor 100 Jahren.

Die Leipziger Klangschalen-Künstlerin Pina Rückert und das Solo-Projekt TheUnattendedBird des Leipziger Ronny Valdorf, spüren in einer einstündigen Klang-Improvisation den Assoziationsfeldern der Begriffe nach und den Bewegungen zwischen dem subjektiven Innen und intersubjektiven Außen. Damit wird das klassische Spannungsfeld thematisiert, welches gern zwischen marxistischer Theorie der Gesellschaftsveränderung und religiös-spiritueller Transformationsperspektive eröffnet wird.

Eine nonverbale Meditation über die Frage, ob beide Pole nicht letztlich doch zwei Seiten derselben Medaille sind.

Das Konzert ist Teil des Programms des 21. Literarischen Herbstes.

Zurück